Lade...
Dogubayazit

Seidenstraße

Nur eine Stippvisite in Van – Lie hat sich dort sehr unwohl gefühlt, was vielleicht am miesen Hotel (Kacke in der Duschwanne und so – noch nicht ganz die Kategorie Mouang Khoua, aber fast) gelegen haben könnte, oder der Stadt an sich, die Lie sehr spooky vorkam. Vermutlich auch eine sehr … Weiterlesen

Abgelegt unter: Hellas , Kurdistan
Verfasser: Lie
Kommentare: 2 Kommentare
Aussies and Kurds

Aussies in Caves

Und wieder sitzen Omer und Lie vor irgendeinem Dolmusch (Maxitaxi) Stand in einem Kaff namens Batman (ja, echt, wie der Superheld) als sie mit zwei Aussies ins Gespräch kommen – Thea und John. Da sich Lie der Einfachheit halber als Österreicher zu erkennen gibt, sind sie quasi Landsleute, weil hier … Weiterlesen

Abgelegt unter: Hellas , Kurdistan
Verfasser: Lie
Sonnenaufgang nahe Urfa

On the road

Lie ist nun seit etwa 30 Stunden wach – 23 davon im Bus. Der Steiß schmerzt schon arg – und die ersten Halluzinationen stellen sich ein. Egal. Die Türkei – ein wunderbares Land. Lie ist jetzt in Diyarbakir – etwa eintausend Kilometer östlich von Ephesus – im wilden Kurdistan, am … Weiterlesen

Abgelegt unter: Hellas , Kurdistan
Verfasser: Lie